“Once you learn to read, you will be forever free.”

Todesschuss: Thriller

Todesschuss: Thriller - Karen Rose, Kerstin Winter Guter Abschluss von allem.

Todeskind: Thriller (German Edition)

Todeskind: Thriller (German Edition) - Karen Rose, Kerstin Winter Die zweite Hälfte hat es dann noch rausgerissen. Trotzdem für mich der schwächste Band bis jetzt.

In der Finsternis: Thriller

In der Finsternis: Thriller - Sandrone Dazieri, Claudia Franz Das ist das erste mal, dass mir in einem Buch kein einziger Hauptcharakter sympathisch ist.

Außerdem muss ich zugeben, dass ich auch mit den italienischen Namen, Orten usw nichts anfangen kann.
Wie bei den skandinavischen Sachen auch, sind auch italienische nicht mein Fall.

Bleibe bei den amerikanischen Thrillern.

Bird Box - Schließe deine Augen: Roman

Bird Box - Schließe deine Augen: Roman - Josh Malerman, Fred Kinzel Was eine Enttäuschung! Ich hab keine Ahnung warum dieses Buch so viele gute Kritiken bekommt.

Es ist nicht mal die Tatsache das - was auch immer es ist - die Leute dazu bringt sich umzubringen wenn sie es sehen, sondern die Tatsache dass die Überlebenden alles mit verbundenen Augen machen müssen.

In der Umgebung ihrer Häuser kann ich noch verstehen das sie zurecht kommen, aber die Tuse ist mit zwei Kindern auf nem Fluss unterwegs, den sie selbst noch niemals gesehen hat.
Woher zur Hölle weiß sie überhaupt in welche Richtung sie muss, ob sie in die richtige Richtung fährt und wann sie da ist wo auch immer sie hin will. Sie sieht ja schließlich nix.

Bescheuert.

XXL-Leseprobe: Während du stirbst: Psychothriller

XXL-Leseprobe: Während du stirbst: Psychothriller - Tammy Cohen, Bernd Stratthaus Man dachte man weiß was man bekommt und dann kommt doch alles anders! Super!

Schwarze Strömung

Schwarze Strömung - Sharon Bolton, Marie-Luise Bezzenberger In der Mitte wurde es mal langatmiger, aber durch die ganzen unerwarteten Wendungen am Ende hat es doch 4 Sterne verdient.

Auch wenn Lacey/Mark wieder nicht wirklich an Gang kamen. Ich hoffe das ändert sich im nächsten Band dann mal.

Land der Schatten: Magische Begegnung

Land der Schatten: Magische Begegnung  - Ilona Andrews Ich bin wieder fasziniert von der Ideensammlung und Ausarbeitung des Andrews Ehepaares was diese Geschichte/Reihe angeht, aber in diesem Fall war es für mein Hirn leider echt zu viel.^^ Weiß nicht wie ich das anders beschreiben soll.

Es ist alles sehr detailiert ausgearbeitet/beschrieben und macht auch Sinn, aber all die Unterschiede der Welten, der Menschen, der Strukturen, Namen usw... war für mich in diesem Fall eher überfordernt und anstrengend.

Mal sehen wie Band 2 ist. William fand ich ja in diesem Band schon sehr interessant.

Gabe des Blutes

Gabe des Blutes - Jacquelyn Frank Also ich werde auf jeden Fall noch weitere Bücher der Autorin lesen, denn der Schreibstil war wirklich angenehm und gut zu lesen.

Allerdings bin ich hier weder mit der Welt die sie erschaffen hat, noch mit den Charakteren und ihren Fähigkeiten warm geworden.

Dragon Flame

Dragon Flame - Enttäuschung auf ganzer Linie! Die vorigen Bände waren so gut und der hier so gar nicht.

Weder Celyn noch Elina find ich sympathisch und auch alles andere gefällt mir nicht wirklich.

Echt schade, aber ich kann das nicht zuende lesen.

Verfluchte Seelen

Verfluchte Seelen  - Dianne Duvall, Frauke Lengermann In solchen Reihen stehe ich ja immer auf die besonders schweren Fälle. <3

Fand Bastien/Melanie extrem süß zusammen.

Hoffe es wird mal ein neuer Band übersetzt.

Dunkler Zorn

Dunkler Zorn  - Dianne Duvall, Frauke Lengermann 4 Sterne für die ersten 75% des Buches und 1 Stern für den Rest!

Ich mochte das Buch wirklich sehr, BIS rauskam was Ami denn nun genau ist. Ich hatte mit allem guten gerechnet, was man in der Fantasywelt so finden kann. Hexe, Elfe, Fee, Gestaltenwandler usw. doch leider wurde die Auflösung so blöd, dass ich danach keine Lust mehr hatte.

Eine verdammte Außerirdische??? Nichts deutete für mich daraufhin, dass sowas auch nur ansatzweise in der Welt bei denen vorkommt. Für mich passt es einfach nicht in die Story. Ich meine, so gar nicht!!

Ich bin leider überhaupt kein Fan von Außerirdischen. Daher leider keine positive Wendung für mich.

Death Rider: Viktor

Death Rider: Viktor - Alexys Cooper Würde null Sterne geben wenn es ginge.
Liest sich wie ne unglaublich schlechte Sons of Anarchy FanFiction....

Dark Hope: Gebieter der Nacht

Dark Hope: Gebieter der Nacht - Vanessa Sangue Sollte die Autorin diese Review lesen, dann kann ich nur sagen: Meine "schlechte" Bewertung für dein erstes Buch tut mir von Herzen leid!!

Das Buch war zwar in Sachen Gestaltenwandler/Vampire nichts wirklich neues, doch die Charaktere waren mir sympathisch und der Schreibstil wirklich angenehm zu lesen. Besonders Rave und Trace waren/sind meine Jungs. :)
Die Vergabe von zwei Sternen geschieht nur aus einer persönlichen Abneigung eines Namens gegenüber, über die ich leider nicht hinwegsehen kann.

Es hätte mehr Sterne verdient, ABER dieser verdammte Name...."Kyriakos"...hat mir persönlich wirklich das komplette Buch versaut! Ich find ihn so dermaßen furchtbar, das ich wirklich versucht habe ihn dauerhaft zu überlesen, was mir aber leider nicht gelungen ist, weil er für MICH eben so grässlich ist.
Das ist mir bei noch keinem Charakternamen passiert. Das Ausmaß dieser Abneigung erschreckt mich selbst, aber ich kann nichts dafür. Es geht einfach nicht!!!

Ich verstehe, dass er ein alter Vampir ist und einen spezielleren Namen verdient hat, aber wenn ich mir die netten Namen aller anderen Charaktere dieses Buches ansehe, dann frage ich mich nur: WIESO? WIESO? Herr im Himmel....WIESO??

Wie am Anfang bereits erwähnt, bezieht sich die Vergabe der Sterne nicht auf den Inhalt/Charaktere/Ideen dieser Geschichte, sondern wirklich nur auf diesen einen (für mich), furchtbaren...furchtbaren Namen.

Dina - Hüterin der Tore

Dina - Hüterin der Tore - Ilona Andrews Ich kann nur sagen: Ich bin begeistert! <3

Ich hab keine Ahnung wie man auf solch eine Storyidee bzw...die ganzen Welten/Verknüpfungen/Kulturen/Wesen usw...kommt, denn sowas hab ich noch nirgendswo gelesen. Einfach fantastisch außerirdisch.^^
Wenn ich nur die Häfte der Fantasie des Ehepaares Andrews hätte, dann wäre ich happy. Ich finds toll!

Der Schreibstil ist wie auch bei der anderen Reihe wunderbar zu lesen. Witzig, spannend, tolle lustige Dialoge und Charaktere.

Der Hauptcharakter Dina ist mir total sympathisch, vorallem weil sie eben kein Kate Daniels Abklatsch ist. Sie ist zwar auch jung, unabhängig und kann Wesen in den Arsch treten, trotzdem ist sie anders als Kate und das nicht im negativen Sinne.

Auch die restlichen Charaktere find ich großartig und ich hoffe jetzt schon, dass es mal auf Dina/Sean hinausläuft. ;)

Ich freu mich auf weitere Bücher der Reihe und kann es nur empfehlen!

Von Biss zu Biss

Von Biss zu Biss - Chloe Neill Nicht ganz so spannend, aber ok.

K - Kidnapped: Thriller (Kick Lannigan, Band 1)

K - Kidnapped: Thriller (Kick Lannigan, Band 1) - Lilith Winter, Chelsea Cain 3.5
Das Buch zu bewerten ist irgendwie schwierig für mich.
Das Thema ist verstörend, aber auch sehr spannend. Doch es ist eben nicht eines der Gretchen/Archie Reihe.
Es ist sehr gut geschrieben, keine Frage, doch leider ist mir Kick/Kit nicht wirklich sympathisch.
Vielleicht ändert sich das ja im nächsten Band. Mal sehen...

Ich lese gerade

Frankenstein - Die Kreatur: Roman (German Edition) by Dean Koontz, Ursula Gnade