Grabesgrün

Grabesgrün  - Tana French, Ulrike Wasel, Klaus Timmermann Es geht nicht....

Ich habe das Ende jetzt so gelesen, weil ich den Schreibstil nicht länger lesen konnte. Es ist nicht so, dass er schlecht wäre, aber es ist teilweise, zu 90%, einfach nur anstrengend. Zu lange Sätze mit unnötigen Informationen und viel zu vielen Wörtern.

Bei einem 600 Seiten Buch macht das keinen Spaß.