Der Drachenkrieger

Der Drachenkrieger - Gena Showalter Ich hatte mich wirklich auf das Buch gefreut, würde jedoch leider enttäuscht.

Die Idee mit der Welt Atlantis hörte sich wirklich spannend an, doch leider sieht und erfährt man in diesem ersten Band nicht wirklich etwas über diese mystische Welt. Es werden zwar die Wesen erwähnt, die darin leben und verfeindet sind, aber das war es leider auch schon mit dem Hintergrund. Wirklich schade, denn Potenzial hat es auf jeden Fall.

Außerdem gab es für mich keine wirkliche Chemie zwischen Darius/Grace. Ja, sie fanden sich von Anfang an anziehend, aber plötzlich waren sie schon bei "Ich liebe dich" und ewigem zusammensein.
Das ist in Fantasybüchern ja nichts neues, aber bei den beiden gab es einfach keinen wirkliche, tiefere Entwicklung in der Beziehung, außer, dass sie sich eben heiß fanden.

Schade.