Lions - Hitze Der Nacht

Lions - Hitze Der Nacht - Shelly Laurenston, Karen Gerwig, G.A. Aiken Ich bin hin und hergerissen zwischen 2 und 3 Sterne.

Da ich die Drachenreihe von Aiken liebe, hatte ich hohe Erwartungen an den ersten Löwen Band, aber die wurden nicht so ganz erfüllt.

Das Buch an sich war leicht zu lesen und ich mochte auch die Charaktere sehr, aber im Grunde war es nichts anderes als ein einziger "Porno". Ich hab absolut nichts gegen Sex in Büchern, aber das war sogar mir etwas zu viel.^^

Ich hatte damit gerechnet, dass es eine Geschichte ist und nicht zwei. In der Ersten ging es wenigstens noch um einen Mord und in der zweiten...na ja...Sex. Hätte man es bei der ersten belassen, dann hätte man einiges mehr rausholen können.

Ich bin gespannt ob es in Band 2 so weiter geht.